Telefon     08232 / 403 57 44

Getriebe / Kupplung




Getriebe / Kupplung

Piaggio Ciao Getriebe / Kupplung

Die Piaggio Modelle Ciao, Bravo, Vespa Si, Boss sowie die Gilera EC1 unterscheiden sich von anderen Mofas und Mopeds aus der Zeit dadurch, das sie nicht über ein klassisches Schaltgetriebe verfügen, welches über eine feste Kette mit dem Antriebsritzel fest verbunden ist. Bei den klassischen Mofa- und Moped Modellen aus dem Hause Piaggio wurde dabei ein in Form eines Keilriemens ein komplett von der Konkurrenz abweichendes Antriebskonzept zum Einsatz. Der Riemenantrieb hat den Vorteil das er sehr geräuscharm läuft und die Übersetzung, wobei auch hier zwei unterschiedliche Antriebskonzepte um Einsatz kommen.

Das Monogetriebe der Piaggio Ciao

Beim Ciao Monogetriebe sitzt die Kupplung in Form eine Fliehkraftkupplung zusammen mit der Starterkupplung in einem Kupplungsgehäuse auf der Kurbelwelle. Gleichzeitig nimmt die Kupplungsglocke den Antriebsriemen auf und überträgt die Antriebskräfte mittels eine Keilriemens auf eine Riemenscheibe. Die Riemenscheibe überträgt die Antriebskräfte auf das Getriebe, welches in der hinteren Radnabe verbaut ist. Je nach Ausführung kommen bei der Piaggio Ciao, Bravo, Boss und Vespa SI Getriebe mit unterschiedlichen Übersetzungen zum Einsatz, ebenso wie es auch Kupplungsglocken mit unterschiedlichen Durchmessern gab. Darüber hinaus kann die Übersetzung auch durch die Montage von Riemenscheiben mit unterschiedlichen Durchmessern variiert werden, was allerdings dann auch die Verwendung von Antriebsriemen mit einer entsprechend angepasster Länge bedingt. Keilriemen für die Ciao bieten wir in nahezu allen erdenklichen Längen an, sowohl als Standard Keilriemen bis zu hochbelastbaren Zahnriemen für Tuning- und Rennzwecke. Auf die Riemenscheiben für die Ciao kommen sowohl als Standard als auch als verstärkte Ausführung, wie zum Beispiel der Riemenscheiben von Malossi zum Einsatz. Den präzisesten Rundlauf in Verbindung mit höchster Haltbarkeit erhält man durch die Verwendung von CNC-gedrehten Riemenscheiben aus Aluminium, wie wir sie auch in verschiedensten Durchmessern anbieten.

Das Variogetriebe der Piaggio Ciao Bravo und Vespa SI